Joomla Versionen

Content Management Systeme sind ähnlich wie die Betriebssysteme unserer PC’s an die Technik gekoppelt, auf der sie laufen. Um Ausfälle oder auch die feindliche Übernahme durch Hacker zu vermeiden, muss in regelmäßigen Abständen ein Versionsupgrade erfolgen.

Auch auf dem PC führt man regelmäßig Windows Updates durch, um ein sicheres System zu behalten.

Ob Ihr CMS ein Upgrade benötigt, sehen Sie hier in der von der Joomla Community veröffentlichten Infografik zur Joomla Entwicklungsstrategie und den verschiedenen Joomla Versionen. Der Support für Joomla! 3.x endet 2 Jahre nach Release der Version 3.10. Siehe hierzu auch Joomla! Project Roadmap !

Sollten Sie ein Upgrade benötigen, dann kontaktieren Sie uns jetzt und planen Sie gemeinsam mit internet Dienstleistungen Angelika Riechert Ihr Upgrade auf eine aktuelle Joomla Version.

Neuigkeiten über Joomla 3.10 und Joomla 4.0

Ende 2019 plant das Joomla-Projekt, zwei Versionen gleichzeitig zu veröffentlichen: die Minor-Version, Joomla 3.10 und die neue Major-Version, Joomla 4.0.

Joomla 3.10, die letzte Version der 3.x-Serie

Wie im Mai 2018 angekündigt, wird Joomla 3.10 die letzte Version der Joomla 3.x-Serie sein. Joomla 3.10 wird noch 2 Jahre nach der Veröffentlichung unterstützt:

  • Fehlerbehebungen und Sicherheitsupdates werden für 12 bis 18 Monaten gewährleistet.
  • Sicherheitsupdates nur noch für die verbleibende Zeit (6 bis 12 Monate)

Lies weitere Informationen zu Joomla 3.10 und Joomla 4 in der Roadmap nach.

Was unterscheidet Joomla 3.10 von den üblichen Minor-Versionen und warum werden 2 Versionen gleichzeitig veröffentlicht?

Eine Minor-Version bedeutet das Hinzufügen neuer Funktionen und/oder eine wesentliche Änderung bestehender Funktionen. Wie bereits im März 2017, in diesem Artikel erwähnt, enthält die Joomla 3.x-Version (die damals eigentlich die 3.9 sein sollte) neue Funktionen. Joomla 3.10 soll eine Brücke zwischen den beiden großen Serien sein, um den Übergang zum nächsten Hauptrelease zu erleichtern.

Joomla 3.10 enthält eine neue Funktion für die Joomla Update-Komponente, die beim Mini-Migrationsprozess hilft: den Pre-update Checker. Sobald die Website auf 3.10 aktualisiert ist, kann man mit dem Pre-Update Checker die Kompatibilität der PHP- und SQL-Optionen, Einstellungen und der verwendeten Erweiterungen mit Joomla 4.0 überprüfen.

Wie ist der aktuelle Stand von Joomla 4.0?

Es wird beabsichtigt, die 4 letzten Versionen von Joomla 3.8 bis Ende Januar zusammenzuführen. Nach Fertigstellung wird sie als Alpha bezeichnet und mit Joomla 3.9 Veröffentlichungen zusammengeführt.

Quelle ist https://www.joomla.de und Hier geht es zum Artikel mit weiteren Informationen.